Cycling for People Share

Cycling for People Share

Radtour durch Österreich zugunsten von Grow Together

Christoph Kothbauer (Immobilienrechtsexperte, HerzTraum Botschafter, leitender Jurist der online hausverwaltung) hat sich mit Tatjana Grinninger (Herztraum Immobilien GmbH) für eine wohltätige Idee aufs Rennrad gesetzt, um für die PeopleShare Foundation Spenden zu sammeln. In 15 Tagesetappen führte die Cycling for PeopleShare-Tour durch alle österreichischen Bundesländer, wobei das Team pro Tag durchschnittlich 120 km fuhr. Für jeden gefahrenen Kilometer hat Christoph Kothbauer einen Euro gespendet und befreundete Kolleginnen und Kollegen eingeladen, sich unterstützend an der humanitären Idee zu beteiligen. Insgesamt 1747 km legten Christoph Kothbauer und Tatjana Grinninger mit dem Rad zurück und konnten so eine Summe von 21.723 Euro für den Verein Grow Together erradeln. 

Am 10. Juli 2014 wurden die Cycler im Garten von Geschäftsführer und Herztraum Gründer Hermann Rauter im Beisein von Medienvertretern feierlich verabschiedet (Video)

Auf Facebook wurde in Tagebuchform über die Tour berichtet und so das Anliegen der Initiatoren verbreitet. Unterstützung gab es übrigens auch in sportlicher Hinsicht: Auf zwei Etappen wurden die Protagonisten von niemand Geringerem als dem mehrfachen österreichischen Radstaatsmeister Hans Peter Obwaller begleitet. René Haselbacher – ebenfalls österreichischer Radstaatsmeister und mehrfacher Tour de France-Teilnehmer – gratulierte persönlich zum erfolgreichen Tourfinale. 

Christoph Kothbauer und Tatjana Grinninger erwähnen in ihrem abschließenden Resümee die vielen Glücksmomente, die ihnen die Tour, vor allem aber die große Resonanz aus der Kollegenschaft beschert hat: „Unser eigener Beitrag war im Grunde genommen ein unbedeutend geringer. Wenn sich aber viele zu einer Idee zusammenschließen, dann kann etwas Größeres daraus werden. Daher erfüllt uns der Erfolg unserer Charity-Aktion mit Demut und Dankbarkeit. Diese gelebte Solidarität in der Immobilienwirtschaft gibt Mut und Hoffnung.“ Und eine weitere wichtige Erkenntnis haben die beiden Radsportler aus der Tour mitgenommen: „Wir haben erfahren, dass Teilen glücklich macht.“ (Video)

Dank der Unterstützung großzügiger Spender und Sponsoren kamen 21.723 Euro zusammen, die zu 100% dem Verein Grow Together zugutekommen. Grow Together begleitet Familien in besonders belasteten Lebenssituationen ab der Geburt ihres Babys intensiv und langfristig, damit die Kinder in einer liebevoll unterstützenden Umgebung aufwachsen können. Alleinerziehende Mütter bzw. junge, ressourcenarme Familien gehören zu der Risikogruppe, die am höchsten armutsgefährdet ist und ihre Kinder haben nur eine ganz geringe Chance, der Artmutsfalle zu entkommen. Das Projekt „Familie" des Vereins Grow Together will genau da ansetzen und Kindern helfen, in einem geborgenen und sicheren Zuhause aufzuwachsen. Mütter und ihre Babys sollen mehrmals pro Woche therapeutisch und psychosozial unterstützt und begleitet werden, ohne dass sie ihr Zuhause aufgeben müssen - individuell, intensiv und langfristig. So lernen sie neue Beziehungsmuster kennen und schätzen. Damit wird die gesunde Entwicklung der Kinder ermöglicht und die soziale und berufliche Weiterentwicklung der Mütter/Eltern unterstützt. Denn die Zeit um die Geburt ist – wie zahlreiche Studien zeigen – sowohl neurobiologisch als auch psychosozial nachweislich ein ‚Window of opportunity‘, in dem Veränderungen langfristig und nachhaltig möglich sind. Erfahren Sie mehr dazu unter http://www.growtogether.at

Im Rahmen einer wundervollen Auftaktveranstaltung zum Projekt „Familie“ fand am 1.Oktober 2014 die Scheckübergabe statt. (Video) 

Cycling for PeopleShare war die erste Zusammenarbeit von PeopleShare Foundation und Grow Together, aber es wird sicher nicht die letzte gewesen sein. Dabei geht es auch um das gemeinsame Visionieren. Was kann unsere Gesellschaft tun, dass Menschen teilen, PeopleShare, und andererseits zusammenwachsen, Grow Together. Insofern passt das perfekt.

Tourtagebuch und Informationen zur Charityaktion unter facebook.com/cyclingforpeopleshare 

Unsere Kinder sind unsere Zukunft – und wir bestimmen die Zukunft unserer Kinder mit dem was wir jetzt tun. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Sponsoren, im Besonderen:

 

  • Cycling for people share_1